Mieten und losfahren

Kawasaki - Z 900 RS

In deinem Lifestyle ist nur Platz für echte Werte und du gibst dich mit weniger nicht zufrieden. Kawasaki bringt mit seiner Tradition den Spirit von gestern in einem wirklich authentischen Modern-Classic-Motorrad zum Fahrer von heute. Hier lebt eine Legende der 70er wieder auf – die Kawasaki-Ikone und „King of Cool“ Z1. Sie findet einen zeitgemäßen Ausdruck in der Z900RS – gebaut, um die Ansprüche der Biker zu erfüllen, zu denen du gehörst.

Verbrauch: 5,5 l / 100km

Typ: Modern Classic | Leistung: 111/82 PS/kW | Höchstgeschwindigkeit: km/h

Tagestarif / Day:

10 - 10 Uhr
inkl. 300 km

109,00 €

Wochenende / Weekend:

Fr. 16 - Mo. 10 Uhr
inkl. 600 km

279,00 €

Sparwoche / Savings Week:

Mo. 16 - Fr. 13 Uhr
inkl. 900 km

269,00 €

Woche / Week / 7Days:

7 Tage
inkl. 1500 km

469,00 €

Extrakilometer / Extra km:

0,45 €

 
Ihr gewünschter Mietzeitraum
Persönliche Angaben
Anrede
Bitte addieren Sie 1 und 2.

Mietbedingungen

  • Zum Mieten genügen einen gültiger EU-Führerschein für die Fahrzeugklasse und ein amtlicher Personalausweis (oder Reisepass mit amtlicher Meldebestätigung der Wohnadresse).
  • Die Reservierung erfolgt über Kreditkarte oder Anzahlung per EC-Karte bzw. bar.
  • Für die Hinterlegung der Kaution akzeptieren wir Barzahlung, Kreditkarte oder Zahlung per EC-Karte. Die Kaution beträgt 1.000 € (bei Supersportlern 2.000 €).
  • Die Zahlung erfolgt vor Übernahme des Mietfahrzeugs per Barzahlung oder EC-Karte.
  • Bei einer Reservierung wird eine Anzahlung fällig.
  • Aus Versicherungsgründen ist es nicht zulässig, Ihre Mietmaschine einer anderen Person zu überlassen. Falls Sie außerhalb Deutschlands fahren wollen, vereinbaren Sie das bitte unbedingt vorher mit uns.
  • Die Mietpreise schließen ein: Wartung der Fahrzeuge nach Hersteller-Vorgaben, Kfz-Steuern, gesetzliche Haftpflicht-Versicherung, Fahrzeugschutz im Sinne einer Voll- bzw. Teilkaskoversicherung mit 2.000 € (bei Supersportlern 2.500 €) Selbstbeteiligung und Freikilometer gemäß gültiger Preisübersicht. Gefahrene Kilometer werden von der Übernahme bis zur Rückgabe berechnet.
  • Nicht eingeschlossen sind Treibstoff und eventueller Schmiermittelbedarf unterwegs.
  • Verbindliche Vertragsgrundlage sind die Bedingungen auf der Rückseite des Mietvertrages. Änderungen aus betrieblichen oder gesetzlichen Gründen bleiben vorbehalten.
  • Bitte beachten Sie das eine Rückgabe des Fahrzeuges an Sonntagen nicht möglich ist.