Ducati Hypermotard 950

Die Ducati Hypermotard 950

Fahrspaß ohne Ende, pures Adrenalin

Maximaler Fahrspaß bei bestmöglicher Beherrschbarkeit. Die Hypermotard 950 ist das ideale Motorrad für alle, deren Lebenselixier Adrenalin heißt. Die Funbike-Familie aus Borgo Panigale garantiert mit ihrem Supermoto-Style volle Kontrolle – ganz ohne Kompromisse!

Die drei Modelle – Hypermotard 950, Hypermotard 950 RVE und Hypermotard 950 SP – sind perfekt geeignet, um Kurvenfahrten auf die Spitze zu treiben und gleichzeitig den Stadtverkehr mit höchster Agilität zu meistern. Das neue Farbschema der SP Version erinnert an die Welt des Rennsports, die Grafiken stehen für den Freestyle-Sport und den jugendlichen Charakter der Hypermotard 950.

 

Technologie

6-achsiger Trägheitsmesser (6D IMU)

Die Hypermotard 950 verfügt über eine ausgeklügelte, hochmoderne Elektronik, die auf einem 6-achsigen Trägheitsmesser (6D IMU) basiert, der permanent den Roll-, Gier- und Neigungswinkel des Motorrads erfasst.

Riding Modes

Die Parameter jedes Steuersystems sind standardmäßig den drei elektronischen Setups oder Fahrmodi zugeordnet, die bei der Hypermotard 950 verfügbar sind. Der Fahrer hat die Möglichkeit, die Systeme an den eigenen Fahrstil anzupassen und die von Ducati festgelegten Parameter wiederherzustellen.

Instrumente

Die Instrumentierung der Hypermotard 950 Familie beinhaltet ein 4.3 Zoll großes TFT-Display.

Scheinwerfer und Blinker

Die Scheinwerferbaugruppe zeichnet sich durch ein leichtes, sehr kompaktes Design aus und verfügt über einen Scheinwerfer mit Tagfahrlicht Daytime Running Light (DRL), das tagsüber eine gute Sichtbarkeit des Fahrzeugs gewährleistet.

Motor

Testastretta 11°

Die Hypermotard 950 Familie ist mit einer überarbeiteten Version des 937 cm³ starken Ducati Testastretta 11° Zweizylinders ausgestattet.

Getriebe Modifikationen

Das Getriebe wurde überarbeitet, um das Einlegen des Leerlaufs im Stand zu erleichtern und eine maximale Präzision bei der Gangwahl zu gewährleisten.

Getriebe und Kupplung

Der Motor ist mit einer Mehrscheiben-Ölbadkupplung mit Anti-Hopping- und Servo-Funktion ausgestattet. Die neue hydraulische Steuerung wird mit weniger Kraftaufwand am Hebel bedient.

937

Hubraum

in ccm Hubraum

84

Nennleistung

in kW (114 PS) bei 9.000 U/min

5,1

Verbrauch

in l/100 km

122

CO2 Emissionen

in g/km

Sicherheit

Bosch Kurven-ABS

Um hervorragende Bremsleistung mit exzellenter Sicherheit zu kombinieren, verfügt die Hypermotard 950 über das dreistufige Bosch Kurven-ABS EVO.

Ducati Traction Control (DTC) EVO

Die DTC EVO der Hypermotard 950 basiert auf einem Algorithmus, der ein schnelleres und präziseres Eingreifen ermöglicht.

Ducati Wheelie Control (DWC) EVO

Die Hypermotard 950 verfügt über die neueste Version der Ducati Wheelie Control (DWC) EVO. Dank der Daten der Bosch 6D IMU kontrolliert dieses System das Abheben des Vorderrads und gewährleistet so maximale und sichere Beschleunigung entsprechend der vom Fahrer gewählten DWC-Stufe.

Ducati Multimedia System (DMS)

Die Hypermotard kann mit dem Ducati Multimedia System (DMS) ausgestattet werden. Auf diese Weise können Fahrer über eine Bluetooth-Verbindung eingehende Anrufe entgegennehmen, Musiktitel auswählen und anhören oder Textnachrichten empfangen.

Chassis

Rahmen

Die Hypermotard 950 Familie verfügt über einen neuen Stahl-Gitterrahmen mit konischen Rohren, dessen Gesamtgewicht im Vergleich zum Vorgängermodell um ein Kilogramm reduziert wurde.

Federung

Die Hypermotard 950 ist mit einer neuen Marzocchi-Gabel mit voll einstellbaren 45 mm Aluminiumrohren und 170 mm Radweg ausgestattet, die im Vergleich zu der bei der Vorgängerversion installierten Einheit 500 g weniger wiegt.

Brensen

Die Vorderradbremse besteht u.a. aus einem Paar Brembo M4.32 Monobloc-Vierkolben-Festsätteln in radialer Bauweise und einer radialen Handbremspumpe mit fünffach verstellbarem Bremshebel.

Reifen und Räder

In der Hypermotard 950 kommen Aluminiumgussräder im Dreispeichen-Y-Design in den Dimensionen 3.50 x 17 Zoll vorne und 5.50 x 17 Zoll hinten mit Pirelli Diablo Rosso III-Bereifung in den Größen 120/70 ZR 17 vorne und 180/55 ZR 17 hinten zum Einsatz.

Sofort verfügbare neue Ducati Motorräder

 

Fahrzeugart Neufahrzeug

Farbe grau / aviator grey

Leistung 125 kW / 170 PS

Kilometer-Stand 1 km

25.235 €  
 

Fahrzeug-Nr.   11388

 

Fahrzeugart Neufahrzeug

Farbe rot

Leistung 84 kW / 114 PS

Kilometer-Stand 5 km

13.995 €  
 

Fahrzeug-Nr.   12300

 

Fahrzeugart Neufahrzeug

Farbe rot

Leistung 83 kW / 113 PS

Kilometer-Stand 5 km

14.735 €  
 

Fahrzeug-Nr.   12303

 

Fahrzeugart Neufahrzeug

Farbe grau / aviator grey

Leistung 125 kW / 170 PS

Kilometer-Stand 5 km

23.735 €  
 

Fahrzeug-Nr.   11525

Gebrauchte Ducati Motorräder

Erstzulassung 01.02.2014

Fahrzeugart Gebrauchtfahrzeug

Farbe rot

Leistung 114 kW / 155 PS

Kilometer-Stand 48.501 km

11.980 €  
Mehrwertsteuer ausweisbar  

Fahrzeug-Nr.   11735

Erstzulassung 01.03.2017

Fahrzeugart Gebrauchtfahrzeug

Farbe rot

Leistung 112 kW / 152 PS

Kilometer-Stand 40.773 km

11.280 €  
Mehrwertsteuer ausweisbar  

Fahrzeug-Nr.   11474

Erstzulassung 01.02.2020

Fahrzeugart Gebrauchtfahrzeug

Farbe rot

Leistung 116 kW / 158 PS

Kilometer-Stand 10.477 km

17.490 €  
 

Fahrzeug-Nr.   9785

Erstzulassung 01.07.2020

Fahrzeugart Gebrauchtfahrzeug

Farbe rot

Leistung 83 kW / 113 PS

Kilometer-Stand 22.386 km

13.690 €  
Mehrwertsteuer ausweisbar  

Fahrzeug-Nr.   12216

Erstzulassung 01.01.2017

Fahrzeugart Gebrauchtfahrzeug

Farbe rot

Leistung 81 kW / 110 PS

Kilometer-Stand 17.780 km

10.480 €  
Mehrwertsteuer ausweisbar  

Fahrzeug-Nr.   9325